Erfolgreich verhandeln im Einkauf

„Einkaufs- und Beschaffungsoptimierung“

Tages-Intensiv-Training

Dieses Training richtet sich an Einkäufer aus dem Handel, primär aus dem Bereich Elektroeinzel- und Großhandel. Die Zielgruppen dafür sind Führungskräfte und Mitarbeiter/innen aus den Bereichen:

  • Geschäftsführung
  • Einkauf/Verkauf
  • Logistik
  • Materialwirtschaft

Trainingsziel

Der Einkäufer hat einen erheblichen Einfluss auf das Unternehmensergebnis. Ein zielorientiertes Verhandeln ist immer einer der entscheidenden Erfolgsfaktoren für jedes Unternehmen. Der zunehmende Kostendruck ist ebenfalls ein wesentlicher Faktor und belastet viele Unternehmen enorm. Einsparpotentiale im Einkauf sind deshalb zu nutzen. Verhandlungsergebnisse müssen effizient zustande kommen und vorbereitet werden.

Warum sollten Sie an diesem Intensiv-Training teilnehmen:

Sie lernen die Wahrnehmung und Wirkung Ihrer Person zu erkennen und zu steuern

✓ Sie lernen den Unterschied zwischen Einkauf und Beschaffung

✓ Sie lernen Verhandlungen professionell vorzubereiten und durchzuführen

Sie lernen Gesprächsstrategien zu entwickeln und Verhandlungen, auch im Team, zu führen.

Sie lernen durch klare Kommunikation und Gesprächs- und Verhandlungstechniken gesteckte Ziele zu erreichen

✓ Sie lernen Einkaufsgespräche optimal vorzubereiten

Sie lernen praxisrelevante Verhandlungsstile

Sie lernen das Unternehmensergebnis maßgeblich zu beeinflussen

Die Inhalte des Tages-Intensiv-Training

Grundlagen der Verhandlungsführung
Körpersprache und weitere Erfolgsfaktoren
Verhandlungsvorbereitung
Verhandlungen in der Einkäufer-Praxis
Rhetorischer Baukasten
Verhandeln im Einkauf- Angriff und Abwehr

Auf umfangreiche Rollenspiele und Videoaufnahmen sowie Analysen wird verzichtet. Dies kann aber auf Wunsch gerne durchgeführt werden und erfordert dann ggbfs. eine Ausdehnung auf 2 Tage.

Für dieses Tages-Intensiv-Training gilt:

  • Ihr Referent ist Herr Rudolf Reill
  • Tagesseminar Dauer 7 Stunden von 09:00 – 16:00 Uhr. Bei zweitägigen Veranstaltungen variieren die Zeiten, je nach Vorgabe
  • Teilnahmepreis abhängig von der Teilnehmeranzahl
  • Bei externen Locations kommen noch die Nebenkosten, wie Raummiete, Verpflegung etc. hinzu
  • Veranstaltungsort frei wählbar
  • Teilnahmebescheinigung
Menü